+34 950 466 112 info@grupoplatinum.com

Größte Naturgrotte von Europa

Größte Naturgrotte von Europa befindet sich in Pulpi

Pulpí hat einen großen Schatz, die ihre riesige Grotte ist im Jahr 1999 auf dem Gelände der Pilar von Jaravia entdeckt worden. Dieses Juwel ist die wichtigste Touristenattraktion der Gemeinde, da es ein einzigartiges Phänomen, aufgrund der Größe, Perfektion, und der Transparenz der Kristalle, ist.

Die weltweit größte Grotte der Welt ist die Naica (Mexiko) mit Kristallen, die 10 Meter erreichen, aber es ist in einer Mine mit einer Temperatur von 50 Grad und eine Luftfeuchtigkeit von 100%, was es unmöglich macht für die Öffentlichkeit zugänglich zu sein.

Jedoch ist die Pulpi Grotte bei einer Temperatur von 20 Grad und bei einem mehr als akzeptables Maß an Feuchtigkeit zu besichtigen. Sie ist die zweitgrößte der Welt, aber die grösste, die begehbar ist.

Sie befindet sich in einer Eisenmine und liegt ca 50m tief. Der Zugang ist relativ einfach. Die Tasche ist trichterförmig, mit den schmalsten Bögen in einem „L“. Das hohle Volumen ist 10,7m3,  8 m lang, 1,8 m breit und 1,7 m hoch. Die Größe der Gipskristalle sind bis zu 2 m, mit einer Transparenz, durchdie man Buch lesen kann.

Derzeit entscheidet ein Ausschuß von Wissenschaftlern und verschiedenen Behörden den Zugang für alle zugängig zu machen

 

WAS IST EINE Grotte (GEODA).

Sie ist ein normalerweise geschlossene Hohlraum im Gestein , mit kristallisieren Mineralien Die Kristallisation ist ein langsamer Prozess, die Tausende von Jahren dauern kann  daher die Tasche eine Aussparung im Innenraum, ausgekleideten Bergkristall Quarz sein kann , die Calcit und / oder Gips von Trainingsumgebung.

Die Geoda ist Pulpí Gips, mit einer Härte von 2 auf der Mohs-Skala. Dies bedeutet, dass Sie mit dem Fingernagel kratzen können, daher ist die Tasche sehr zerbrechlich und könnte leicht beschädigt werden. Sein Schutz ist eine wesentliche Tatsache für die Erhaltung.

GEODA der größte Europas.

Typ

Gegend

Art

Preis Min.

Preis Max.

Schlafzimmer

Ref No

Min Plot m2

Min Build m2

Views:

Pool:

Mehr details

Gewinner der iberischen Wirtschaftspreise





Wir bieten Immobilien entlang einer unglaublichen Küste. Einschließlich der Costa de Almeria, versteckt in der spanischen Südostecke, zwischen der Costa del Sol und Costa Blanca. Trotz des Anspruchs als sonnigsten Platz Spaniens zu gelten, hat es die Region geschafft, aus dem Radar der meisten Urlauber zu bleiben. 

 

Contact

kantoor: C/ El Puntal, 2A, 04648 San Juan de Los Terreros, Almería

Telefoon: +34 950 466 112

Telefoon: +34 694 441 604

Email: info@grupoplatinum.com